> aktuellessss> übersichtsss> home


o
TAUSCHLUFTARCHIVE
gütersloh
o
jeder ist eingeladen / schicken sie uns ihre luft / noch fehlen aus vielen postleitgebieten deutschlands und der welt die sicheren nachweise des landestypischen hinter und übersinns / werden sie beteiligter an der raren kunst des bewusst dadahaften handelns und denkens / bauen sie mit an dem gemeinsamen luftstück das die welt umspannt und alles mit einem lächeln verbindet /
o

lufttausch ist eine gemeinsame unternehmung

künstlerfreunde und künstlerkollegen
finden sich in einem absurden gedanken

lufttausch ist
ein treffen im geiste dada's
geist fügt sich zu einer
weltumfassenden skulptur


o



im herbst 2004 erschien die zweite bebilderte dokumentation
sie zeigt aus den beständen des archivs
beispielhafte luftstücke




londonluft
eingefangen
von birgit und martin
august 2003




dada grüsst aus jamaika
simone + steven boose
sommer 2003






edeka-markt
harleshäuser strasse kassel
jürgen o. olbrich







tauschluft aus dem jahr 1958
wiedergefunden 2002

riecht nach
adenauermief kontra überschäumende kreativität
stockhausenmusik · cage · nono · varese · jazz+lyrik
enzensberger · gruppe47 · sartre · cocteau · wiener gruppe
neutra · rams · guglo · nervi · sarinen · jahrhundert design
yves klein rollt seine nackten freundinnen übers papier
tinguelys maschinen rattern · klaviere brennen
avantgarde ist normalzustand
spannendes oben unten seitlich hinter und vor mir
1955-68

1968 endete eine kreative aera


o




luftblase
von
matthias
schamp

essen
bochum













grenzluft
von den verschiedenen
grenzübergängen
der sich rund um den bodensee
berührenden ländern

eingefangen und verpackt
von ludwig zeidler
november 2003


o





tauschluft
eingefangen zwischen kai und anke
jurek timmermann
2003




o





tauschluft / teheran
eingefangen anlässlich eines
bedeutenden ereignisses
von maryam sharif und ralf burnicki



o



tauschluft
echte thüringer
barbara boose
seehausen / frankfurt


o






tauschluft aus polen / orneta
abgefüllt von sigrid klammer
unter assistenz von
joachim noack







NEUZUGANG 2011

LUFT GEMÄSS DEN RICHTLINIEN DES ARCHIVS
AM 3.AUGUST, 16:45 UHR, 2011 SACHGERECHT
IN DER SCHIKANEDERGASSE
WIEN ENTNOMMEN
AUSFÜHRENDE:
BRIGITTE & ALFRED KREUZ
BIRGIT SPECHT & MARTIN DRÜCKER
DEN ARCHIVEN ZUGELEITET AM 16.8.2011






o


SO FING ES DAMALS AN
EINE BESCHREIBENDE KURZFASSUNG DER AKTION///




IN GÜTERSLOH
DAS EINZIGE TAUSCHLUFT ARCHIV EUROPAS
künstlerfreunde trugen luftproben aus der ganzen welt zusammen/
eine rege korrespondenz und tauschtätigkeit begann
grosse portionen wurden hier in gütersloh
in handliche kleine umgefüllt ...


... und gegen luft aus argentinien, ungarn,
kamerun, new york oder rom getauscht/
inzwischen wurde der lufttausch zu einem
weltumspannenden projekt/ im geiste dadas/
das sichfinden im absurden handeln
erhebt diese aktion über den alltag und verbindet


heute ist das archiv in komfortablen räumen untergebracht
und die bestände werden archivarisch betreut/





EIN BLICK IN DIE KATAKOMBEN DER TAUSCHLUFTARCHIVE GÜTERSLOH
FOTO/ JÜRGEN ZIMMERMANN

14.MAI 2007 GROSSE FORTSCHRITTE IN DEN ARCHIVEN
ENDLICH ... EINE WISSENSCHAFTLICHE HALBTAGSKRAFT
SCHAFFT ORDNUNG, SICHTET DIE BESTÄNDE UND
BEGINNT MIT EINER KATALOGISIERUNG

DURCH EINE VERBESSERTE ÖFFENTLICHKEITSARBEIT WIRD NUN BALD AUCH MEHR VON DEN SCHÄTZEN DER ARCHIVE ZU SEHEN SEIN








o

> aktuelles>>>übersicht >>>home

o

spechtartprojekt / günter specht / gütersloh